Seit 10 Jahren Ihr zuverlässiger Partner für Infrarotheizungen und Hausautomation

Infrarotheizung ecosun 600 Watt C für Kassettendecken

Artikelnummer: IWH 600 C

HAN: 5401080

Warengruppe: Infrarotheizungen

  • Leistung: 600 Watt
  • zur Montage in Kasettendecken
  • Maße: 600 x 1250 x 30 mm

Kategorie: ecosun Kassettendeckenheizung


459,00 €

inkl. 19% USt. , kostenlose Lieferung (DE)

Abzgl. 3% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse-Überweisung oder 2% Rabatt bei Zahlung per Sofort-Überweisung!

lieferbar

: 2 - 3 Werktage

Stk


Die ecosun 600 C ist gedacht für den einfachen Einbau in Kassettendecken. An ihrem Rand befindet sich umlaufend ein Steg als Auflagefläche in dem Raster. Der Einbau erfolgt dabei in zwei Kassettenfächer.

Die ecosun Heizungen haben eine raue Oberfläche ähnlich wie Rauputz, die die Abstrahlfläche um den Faktor 2,5 vergrößert. Die weiße Oberfläche kann mit hitzebeständiger Farbe (min. 90 °C) überstrichen werden, um die Heizung so an die Raumfarbe anzupassen.


Anschluß: 230V / 50Hz
Deckenhalterung: im Lieferumfang enthalten
Garantie: 5 Jahre
Herstellungsland: Tschechien
Kabellänge: 0,5 m
Leistung in Watt: 300
Maße: 600 x 600 mm
Schutzart: IP44
Standfüße: nicht verfügbar
TÜV / GS: nein
Wandhalterung: nicht erhältlich
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 125,00 × 60,00 × 3,00 cm
Leistung:300 Watt
Maße:574 x 574 x 35 mm (passend für Kassettendecken mit 600 x 600 mm oder 625 x 625 mm)
Montage:Kasettendecke (bitte das entsprechende Montagemaß wählen)
Gewicht:4,6 kg
Anschluß:230V / 50 Hz
Schutzart: IP20
Betriebskosten / Stunde:6 Cent (bei 20 Cent/kWh)

Für welche Fläche reicht diese Heizung

Für welche Fläche die Heizleistung dieser Heizung ausreicht hängt unter Anderem von von der Anzahl der Außenwände und der Dämmung der Außenwände ab.

In dieser Tabelle können Sie bequem ablesen, ob diese Heizung in dem von Ihnen vorgesehenen Raum ausreicht, oder ob Sie gegebenenfalls eine stärkere Heizung nehmen sollten.

gute Dämmung
(U-Wert < 0,3)
durchschnittliche Dämmung
(U-Wert ∼ 0,4)
schlechte Dämmung
(U-Wert > 0,6)
keine Außenwand18,7 m³ (7,5 m²)
1 Außenwand15,0 m³ (6,0 m²)10,7 m³ (4,2 m²)8,3 m³ (3,3 m²)
2 Außenwände12,5 m³ (5,0 m²)9,3 m³ (3,7 m²)7,5 m³ (3,0 m²)
3 Außenwände10,7 m³ (4,2 m²)8,3 m³ (3,3 m²)6,8 m³ (2,7 m²)
4 Außenwände9,3 m³ (3,7 m²)7,5 m³ (3,0 m²)6,2 m³ (2,5 m²)

Hinweise zu dieser Tabelle

Die angegebenen Werte basieren auf jahrelangen Erfahrungen, so dass Sie auch bei Außentemperaturen von -15 °C eine Raumtemperatur von 21 °C erreichen können. Weitere Faktoren, insbesondere große Fenster oder schlecht isolierte Fenster können den Leistungsbedarf möglicherweise erhöhen.

Keine Außenwand bedeutet, dass alle an der angrenzenden Raum ebenfalls beheizt werden. Ein angrenzendes und unbeheiztes Treppenhaus beispielsweise sollten Sie als Außenwand rechnen.

Die Angaben sind in Kubikmetern. Sie errechnen die Kubikmeter Ihres Raumes in dem Sie die Länge, Breite und Deckenhöhe in Metern miteinander multiplizieren (Länge x Breite x Höhe). Die Angaben in Klammern sind die Quadratmeter bei einer Deckenhöhe von 2,5 m.

Sollten Sie zwischen zwei Leistungsstärken schwanken, empfiehlt es sich, die stärkere Heizleistung zu wählen. Eine höhere Heizleistung bedeutet nicht zwingenderweise einen höheren Energieverbrauch, da die gewünschte Temperatur schneller erreicht ist, und der Thermostat die Heizung somit früher abschalten kann. Sie haben dadurch aber eine gewisse Sicherheitsreserve, falls Ihre Außenwand doch nicht so gut dämmt, wie angenommen oder die Außentemperaturen über einen längeren Zeitraum weit unter dem Gefrierpunkt sind.

Sollten Sie einen sehr großen Raum beheizen wollen, müssen Sie gegebenenfalls mehrere Infrarotheizungen in dem Raum aufhängen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Datenblatt ecosun Infrarotheizungen


Diese Website nutzt Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos