Seit 10 Jahren Ihr zuverlässiger Partner für Infrarotheizungen und Hausautomation

Fragen zu Infrarotheizungen

Ist die Infrarotheizung nur eine Zusatzheizung, oder kann ich sie auch als alleinige Heizung einsetzen?

Die Infrarotheizung ist eine vollwertige Heizung und kann somit nicht nur als Zusatzheizung, beispielsweise in der Übergangszeit, eingesetzt werden, sondern ist in der Lage ein ganzes Haus zu beheizen, wenn die Heizleistung korrekt berechnet wurde. So kann die Infrarotheizung ohne große Investitionskosten beispielsweise die Nachtspeicherheizung ersetzen, und so nicht nur für ein angenehmes Raumklima sorgen, sondern auch noch Heizkosten einsparen.

Haben die Infrarotheizungen einen Schalter oder einen eingebauten Thermostaten?
Haben die Infrarotheizungen einen Dimmer oder kann man einen Dimmer vorschalten?
Kann ich die Infrarotheizung mit einer Zeitschaltuhr steuern?
Was ist bei der Wahl des Aufhängungsortes der Infrarotheizung zu beachten? Ist die Wandmontage oder die Deckenmontage zu bevorzugen?
Wie viel Leistung benötige ich für die Beheizung meines Raums?
Wie heiß wird die Oberfläche der Infrarotheizungen?
Wie weit reicht die Strahlung der Infrarotheizung?
Diese Website nutzt Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos